Garching – Kreistag

Am Montag hatte ich einen besonderen Grund den im Alphabet nächsten Ort im Landkreis München zu erradeln: Der Kreistag hatte seine konstituierende Sitzung in Garching. Dort durfte ich also auch meinen Schwur ablegen.

Regen

nach Garching

Leider hat es den ganzen Tag geregnet, ich bin also beide Wege, insgesamt 59km, in Regenzeug gefahren. Auf dem Weg hin habe ich noch bestimmte Filz-Hausschuhe für meine Mutter in München gekauft, immerhin liegt München auf dem Weg von Ottobrunn nach Garching. Naturgemäß fahre ich normalerweise selten nach Norden aus München raus, ich wusste gar nicht, wie ländlich es schon ganz schnell wird. Es gibt auf der ganzen Strecke eigentlich ganz gute Radwege, in Dirnismaning sogar Radschutzstreifen, die ganz gut zu funktionieren scheinen – warum also nicht auch in Ottobrunn?

Konstituierende Kreistagssitzung

IMG_1005

Das Highlight des Tages war für mich die konstituierende Sitzung des Kreistags, während der ich auch eingeschworen wurde, zusammen mit weiteren 10 neuen Grünen Räten! Dank vieler virtueller Fraktionssitzungen sind wir trotz Ausgangsbeschränkungen ein richtiges Team, das gefällt mir ausgesprochen gut! Wir haben eine super Mischung aus alten Hasen, erfahrenen Kommunalpolitikern, und frischem Wind. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit! Passend zu meinen Interessen bin ich im Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur und im Ausschuss für Energie wende, Landwirtschafts- und Umweltfragen.

Auf dem Bild sieht man, dass wir 70 Räte dank ‚Social Distancing‘ ziemlich viel Platz brauchten.

Rückweg

von Garching

Den Rückweg hatte ich so geplant, dass ich nur durch den Landkreis gefahren bin. Leider fing die Fahrt mit Gewitter an, so richtig Spaß gemacht hat sie also leider nicht. Aber auch hier war ich im Allgemeinen erfreut, wie gut die Radwege zwischen den Kommunen sind, wie immer ist es in den Gemeinden sehr unterschiedlich, hier ist mir besonders Haar eher negativ aufgefallen.

Alles in allem war der Ausflug nach Garching für mich sehr interessant, ich hoffe, das ich das nächste Mal besseres Wetter und mehr Zeit habe, um mir mehr anzuschauen.

Verwandte Artikel