Stadtradeln Anradeln mit Putzbrunn, Ottobrunn, sowie Hohenbrunn, Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Brunnthal

Seit heute, Sonntag, den 26.6.22, ist für drei Wochen wieder Stadtradel-Zeit, man kann fast sagen, die schönste Zeit im Jahr.

Das heißt, dass heute auch der Tag des ‚Anradelns‘ war, die ersten km mussten gesammelt werden. Die ADFC Gruppe aus Putzbrunn hat die Ottobrunner ADFC Gruppe um 10:30 abgeholt, um zur Kugler Alm zu radeln. Insgesamt 13 Radelnde mit ganz unterschiedlichen Rädern (Tandem, Liege-Dreirad, Mountainbike, Trekking-Rad, E-Bike, mit Open-Bike-Sensor, mit Anhänger, etc.) und Altersgruppen sind den schönen Weg dahin gemeinsam und mit vielen Gesprächen gefahren. Bei einer zünftigen Brotzeit haben wir uns weiter über Radtouren usw. ausgetauscht – schön war’s!

Um 14:30 ging es dann von Hohenbrunn aus weiter. Die drei Bürgermeister*innen von Hohenbrunn, Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Brunnthal haben gemeinsam zum Anradeln eingeladen. Am Anfang gab es Stärkung on Form von Apfelschorle und Müsliriegeln, in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wurden uns exemplarisch Aufbauten für Dachbegrünung gezeigt, und in Brunnthal gab es dann €10 Verzehrgutscheine für die Wirtschaft für alle Mitradler. Auch ein sehr gelungener Nachmittag, mit dem ich Schlussendlich 40 km in die Statistik eintragen konnte.

Verwandte Artikel